Fußballer im Landesfinale

Details

Donnerstag, 1. Juni, Stadion Kirchschlag in der Buckligen Welt: LANDESFINALE der U13-Sparkasse-Schülerliga. Und die SMS Matzen ist dabei!

Am Mittwoch, dem 24.5.2017 fand die 3.LM-Runde in Groß-Schweinbarth statt. Der Trunner/Patek-Elf ging dabei fast alles auf. Gleich im ersten Spiel traf man auf die Jungs von ESM Mödling, die einige Admira-Spieler in ihren Reihen haben. Nach einer torlosen 1.HZ konnten wir die Partie verdient mit 2:0 gewinnen.                Im zweiten Spiel gegen das BG Zehnergasse WN reichte eine solide erste Halbzeit zu einer 1:0-Führung, die man in der Folge  mit Unterstützung unserer angereisten Schulkinder bis zum Schluss verwaltete. Nach 2 Siegen war klar: Die SMS Matzen ist fix weiter, gegen die SMS Wiener Neustadt geht es um den Turniersieg. Im direkten Duell merkte man beiden Teams die schweren Beine an. Den Unterschied machte schlussendlich ein Freistoßtreffer aus fast 30 Metern aus. Somit beendeten wir das Turnier mit 6 Punkten und stehen unter den besten vier Teams in NÖ. Gratulation an das ganze Team und den gezeigten Einsatz!

Für unsere U-15 Fb-Mannschaft war in der 2. Runde gegen die SMS Wiener Neustadt leider Endstation. Dennoch waren wir unter den letzten 16 Teams und konnten wertvolle Erfahrung sammeln!

In diesem Sinne drücken wir unserer SL-U13 Mannschaft für das LANDESFINALE am Donnerstag, dem 1.6.2017,  in Kirchschlag/BW fest die Daumen, wo der Landesmeister von NÖ ermittelt wird. 

 
   
© SMS Matzen